Bild des Praxisraumes
Stethoskop auf weißem Untergrund

Meine Praxis

Pferde behandele ich in ihrem Stall. Mit Ihrem Hund oder Ihrer Katze können Sie gerne in meine Praxisräume kommen. Aber auch Hausbesuche sind nach Vereinbarung möglich.

Zur Beratung und Behandlung vereinbaren Sie bitte einen Termin. So kann ich sicherstellen, dass ich ausreichend Zeit für Sie und Ihr Tier habe.

Neben der Behandlung mit Blutegeln, Akupunktur oder Phytotherapie (Heilpflanzenkunde) berate ich Sie gerne in allen Fütterungs- und Haltungsfragen. Denn nicht zuletzt die gesunde und artgerechte Fütterung und Unterbringung Ihres Tieres trägt entscheidend zum Heilungserfolg bzw. Gesunderhaltung bei.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Ferndiagnosen nicht möglich sind. Eine Aufnahme der Krankengeschichte, die anschließende Untersuchung, Beratung und Behandlung macht ein persönliches Gespräch unumgänglich und ist wichtig für eine seriöse Tätigkeit.

Ich freue mich, Sie und Ihr Tier kennen zu lernen.

Zertifizierte Tierheilpraxis


Seit Ende 2014 darf ich mich zu dem Kreis der zertifizierten Ausbildungsstätten der Akademie für Tiernaturheilkunde (ATM) zählen.
Schüler und Absolventen der ATM haben bei mir die Möglichkeit, in einem "geschützten" Umfeld Theorie und Praxis miteinander zu verbinden und mit mir gemeinsam Patienten in der täglichen Praxis zu behandeln.

Alle angebotenen Praxis-Seminare finden Sie auf der Seite der ATM.

ATM Zertifizierung, Tierheilpraktiker Ausbildung, Schule für Tierheilpraktiker